Teilnahmebedingungen:

1. Schriftform:
 
Anmeldungen bedürfen grundsätzlich der Schrift- oder Digitalform. Mündliche Absprachen haben keine Rechtswirksamkeit. 
 
2. Zahlungsbedingungen:
 
Die Gebühren für die Bildungsmaßnahmen der Fortbildung werden zu Beginn der Anmeldung ohne gesonderte Aufforderung fällig. Ratenzahlungen können
vereinbart werden, sie bedürfen der schriftlichen Bestätigung der Akademie.
 
3. Änderungen:
 
Programmänderungen, Gebührenänderungen oder Wechsel von Dozenten bleiben vorbehalten und berechtigen nicht zum Rücktritt oder zur Minderung von Gebühren.
 
4. Haftung:
 
Die Akademie haftet nicht für Beschädigung, Verlust oder Diebstahl mitgebrachter Gegenstände oder Kraftfahrzeuge.
 
5. Datenerfassung:
 
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erklären sich mit der Anmeldung damit einverstanden, dass ihre persönlichen Daten für die Veranstaltungsabwicklung sowie für spätere Informationen gespeichert werden.
 
6. Absage:
 
Die Akademie hat das Recht, bei nicht ausreichender Beteiligung Lehrveranstaltungen abzusagen. Sie ist dann Verpflichtet, einen Ausweich Termin zu finden. Weitergehende Ansprüche haben die Teilnehmer und Teilnehmerinnen nicht.
 


CMS Frog